Weltneuheit UREVO: Die "Urban Revolution" kommt nach Luxemburg!

Im März 2015 feierte das Projekt UREVO von Voyages Emile Weber Weltpremiere. UREVO (Urban Revolution) umfasst eine Flotte von drei Doppel-Gelenk-Bussen mit "Plug-in Hybrid"-Antrieb, der die eingespeiste Energie effizient einsetzt.

 

 

Die Busse können mindestens vier Kilometer und mehr im reinen Elektromodus zurücklegen und bedienen in Luxemburg-Stadt die Linie 16. Sie sind hierzu so programmiert, dass sie je nach GPS-Position automatisch von Diesel-Motorantrieb komplett auf Elektroantrieb umstellen. Letzterer wird mit Strom aus Batterien auf dem Dach der Busse gespeist.

Die Batterien werden über Nacht im Depot in Canach mit grünem Strom aufgeladen, zudem findet während der Fahrt im Dieselmodus ein weiterer Ladeprozess statt. Hierzu verfügen die Busse über ein Bremsenergierückgewinnungssystem, was die Autonomie des Elektroantriebs weiter erhöht.

Das Projekt UREVO wurde im November 2015 mit dem luxemburgischen Umweltpreis als Green Urban Transport ausgezeichnet.

 

Für mehr Informationen rund um UREVO:

www.urevo.lu