Startseite | Bustransport | Nightlifebus

Nightlifebus

Um Nachtschwärmer sicher nach Hause zu bringen, gibt es nichts Bequemeres als den Nightlifebus: 1999 ins Leben gerufen, besteht dieses Nachtbusnetz mittlerweile aus 11 Linien mit einer Gesamtlänge von 487 Kilometern. Schließen Sie sich diesem Netzwerk an, indem Sie Ihren eigenen Nightlifebus erstellen! Mit Busdepots im ganzen Land und einer Flotte von mehr als 900 Fahrzeugen bietet Ihnen Voyages Emile Weber die Umsetzung eines solchen Services unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse.

Kontaktieren Sie uns

Planung

In der Planungsphase legen wir die Streckenführung der neuen Linie und den Fahrplan fest. Da die Linien von Luxemburg-Stadt ausgehen, gestalten wir die Routen so, dass Nachtschwärmer Anschlussmöglichkeiten an das City-Night-Bus-Netz der Stadt Luxemburg haben. Zusätzlich und auf Ihren Wunsch können Points of Interest wie die Rives de Clausen in den Fahrplan aufgenommen werden. Dieser Fahrplan, der in der Regel in der Nacht von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag eingeplant wird, kann auch Fahrten an anderen Tagen enthalten, z.B. in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag oder von Donnerstag auf Freitag.

Des Weiteren ist es möglich, Hinfahrten einzurichten, die Ihre Bürger am frühen Abend nach Luxemburg-Stadt bringen, z.B. für einen Kinobesuch.

Angepasst an Veranstaltungen, um einen attraktiven Service zu gewährleisten

Zu besonderen Anlässen wie dem Marathon oder dem Vorabend des Nationalfeiertags wird ein Sonderfahrplan mit zusätzlichen Fahrten angeboten, ebenso zur Umstellung von Sommer- auf Winterzeit: An diesen Abenden fahren die Busse sowohl nach Sommer- als auch nach Winterzeit, so dass niemand Gefahr läuft, auf dem Heimweg einen Bus zu verpassen.

Werbung

Wir begleiten Sie Schritt für Schritt bei der Ausarbeitung Ihres Nightlifebusses und beraten Sie auch bei der Kommunikationsstrategie: Flyer, Werbung auf Ihrer Website, soziale Netzwerke, etc.

  •  Deutschde
  •  Englishen