• Brügge / Antwerpen
  • Brügge / Antwerpen
  • Brügge / Antwerpen

Brügge / Antwerpen

Der Name Brügge steht für beeindruckende Ausstellungen und Sammlungen mit Exponaten früherer flämischer Meister, gotischer Kirchen wie die St. Salvatorkathedrale, anmutiger Grachten und Brügger Spitze. Viele architektonische Kleinode sind geblieben, wie die romantisch-gotische Heilig-Blut-Basilika mit der dort als Reliquie verehrten Ampulle eines Blutstropfen Christi. Wen hingegen hochkarätige Schätze locken, der fühlt sich in Antwerpen wie zuhause. „Diamantenstadt“ aber auch „Rubensstadt“ sind Beinamen der multikulturellen Hafenstadt.

Unser Programm

1. Tag

Abfahrt morgens nach Brügge mit Frühstück unterwegs. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in Brügge lernen Sie die Stadt während einer Führung mit Reiseleiter und einer anschließenden Grachtenrundfahrt durch die vielen Kanäle besser kennen. Brügge, die alte Hauptstadt Flanderns, hat von allen Städten Belgiens sein mittelalterliches Stadtbild am besten erhalten. Der altertümliche Markt, die Hallen mit dem 83 m hohen Belfried, das zierliche Rathaus und das Minnewater sind nur eine kleine Auswahl der vielen Sehenswürdigkeiten. Nach dem Zimmerbezug im Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Nutzen Sie diese Zeit für einen Besuch im Hafenviertel oder eine Kutschfahrt durch die alten gewundenen Straßen der Altstadt. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant.

2. Tag

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Antwerpen. Dort angekommen lernen Sie die Stadt im Rahmen einer Stadtrundfahrt kennen. Antwerpen ist Rubens, Van Dyck, Jordaens, Breughel, aber auch tausend Jahre Architektur und fünf Jahrhunderte Musik und Kunsthandwerk. Zeugen davon sind die prächtigen Kirchen und Museen. Die größte Stadt Flanderns ist das Weltzentrum des Diamantenhandels und dank ihrer Lage an der Schelde gehört Antwerpen zu den zehn größten Häfen der Welt. Diesen Hafen erleben Sie bei einer Hafenrundfahrt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen bleibt Ihnen noch genügend Zeit um Antwerpen auf eigene Faust zu erkunden, bevor Sie am Nachmittag die Heimreise antreten.

Selbstverständlich ist dieses Programm noch nach Ihren Wünschen veränderbar. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.


Angebot anfragen