• Oberstaufen im Allgäu

Oberstaufen im Allgäu

Saftig grüne Wiesen, gesellige Hüttenstunden und Wanderungen an der frischen Bergluft – all das hat ein Urlaub im Allgäu zu bieten. Aber Oberstaufen hat noch viel mehr zu entdecken. In der Gemeinde reizt jeder Ortsteil mit seinem ganz eigenen Charme. Der urgemütliche Ortskern ist das kulinarische und kulturelle Zentrum Oberstaufens. Nahe des Hochgrat-Massivs gelegen, heißt es hier: schlemmen, shoppen und feiern. Der Ortsteil Steibis zieht Wanderlustige und Wintersportbegeisterte in die Region. Oberstaufen hat für jeden etwas zu bieten.

Unser Programm

1. Tag

Abfahrt morgens nach Oberstaufen mit Frühstück und Mittagessen unterwegs. Zimmerbezug und Zeit zur freien Verfügung bis zum gemeinsamen Abendessen im Hotel.

2. Tag

Nach dem Frühstück steht eine geführte Ortsbesichtigung auf dem Programm. Viele Gebäude in Oberstaufen stehen unter Denkmalschutz und können teilweise auf eine jahrhundertelange Geschichte zurückblicken. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit, um die vielfältigen Wellness- und Freizeitaktivitäten des Hotels kennenzulernen, oder unternehmen Sie einen Shopping-Bummel. Am Nachmittag besuchen Sie eine Käserei in der Nähe von Oberstaufen. Sie erfahren alles über die Käseherstellung, eine Kostprobe darf natürlich auch nicht fehlen. Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag

Am Vormittag Fahrt nach Oberstdorf. Entlang des „Großen Alpsees“ – über Immenstadt und Sonthofen erreichen Sie Oberstdorf, die südlichste Gemeinde Deutschlands. Oberstdorf ist heilklimatischer Kurort sowie weltbekannter Wintersportort mit alpinen Skigebieten und Loipen. Stadtbesichtigung mit anschließendem Mittagessen im Restaurant. Nach der Mittagspause besichtigen Sie die „Erdinger Arena“, ein traditionelles Springerzentrum am Fuße des Schattenberges. Anschließend bleibt noch genügend Zeit zum Bummeln und Shoppen. Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag

Nach dem Frühstück Abfahrt nach Bregenz, der berühmten Festspielstadt am Bodensee. Dort wartet ein Reiseleiter, der Sie auf einer interessanten Stadtrundfahrt begleiten wird. Bregenz ist die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg und liegt im 4-Ländereck Deutschland, Österreich, Schweiz und Lichtenstein. Nach dem gemeinsamen Mittagessen geht es mit der Panoramaseilbahn in sechs Minuten auf den Pfänder, den Hausberg Bregenz’. Mit seinem einzigartigen Blick auf den gesamten Bodensee und 240 Alpengipfel der Region ist der 1.064 m hohe Pfänder der berühmteste Aussichtspunkt der Region. Dort angekommen, erleben Sie eine Greifvogel-Flugschau der Adlerwarte. Nach einer Kaffeepause geht es mit der Seilbahn zurück nach Bregenz und von dort aus mit dem Bus nach Oberstaufen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für eine kleine Wanderung oder benutzen Sie die Freizeiteinrichtungen in Ihrem Hotel.

6. Tag

Am Vormittag Fahrt nach Füssen, die Stadt, die durch ihre Lage zu den Schlössern Ludwigs II. zu einer bekannten Touristenstadt geworden ist. Nach einer kurzen Führung durch Füssen gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant. Danach kurze Busfahrt zu den bekannten Schlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau. Bei einer Führung sehen Sie dann das berühmtere der beiden Märchenschlösser, Neuschwanstein, von innen. Die Rückfahrt zum Bus erfolgt wiederum mit Kutschen. Anschließend Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

7. Tag

Der heutige Ausflug führt Sie an den Bodensee. Erstes Ziel ist Lindau. Bei einer Altstadtführung entdecken Sie die romantische Halbinsel, die malerischen Gassen und die bekannteste Seepromenade am Bodensee, wo Leuchtturm und Löwe die Hafeneinfahrt säumen. Mittagessen in Lindau und anschließend Schifffahrt von Lindau nach Friedrichshafen, die berühmte Messe- und Zeppelinstadt. Nach einem kurzen Aufenthalt Rückfahrt Richtung Oberstaufen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

8. Tag

Heute geht es in die Bergwelt Tirols. Über Sonthofen, den bekannten Kurort Hindelang und das Oberjoch geht es in eines der schönsten Hochtäler Europas, das Tannheimer Tal. Lassen Sie sich von der grandiosen Natur- und Bergwelt begeistern. In Tannheim legen Sie einen kurzen Stopp ein. Rückfahrt über Grän nach Pfronten – Nesselwang und zurück nach Oberstaufen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

9. Tag

Rückreise über den Titisee – Offenburg – Saverne zurück nach Luxemburg mit gemeinsamen Mittagessen unterwegs.

Selbstverständlich ist dieses Programm noch nach Ihren Wünschen veränderbar. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.


Angebot anfragen