• Rom
  • Rom

Rom

Flugreise: 4 Tage – Rom

Rom, die „ewige Stadt“, begeistert mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Museen und antiken Schätzen aus der Römerzeit. Rom ist aber auch der Vatikan mit dem imposanten Petersdom und Petersplatz sowie der Sixtinischen Kapelle mit wunderschönen Fresken von Michelangelo. Für Kunstliebhaber führt kein Weg an den Vatikanischen Museen vorbei. Hier findet man eine der wichtigsten und größten Kunstsammlungen Italiens. Rom ist aber nicht nur bei Kulturinteressierten beliebt, auch Modebegeisterte kommen hier voll auf Ihre Kosten: Edle Boutiquen italienischer Designer findet man in der Via dei Condotti und der Via del Corso.

Unser Programm

 

1. Tag: Anreise nach Rom
Vormittags Flug nach Rom-Fiumicino. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Auf der Fahrt ins Hotel erhalten Sie erste Eindrücke von der wunderschönen italienischen Hauptstadt. Nach dem Zimmerbezug freier Aufenthalt, damit Sie Rom auf eigene Faust erkunden können. Die wunderschöne italienische Hauptstadt Rom entdecken Sie am besten zu Fuß.

2. Tag: Rom
Nach dem Frühstück geführte Besichtigung von Rom: das Kolosseum, das Forum Romanum, das Pantheon, die Spanische Treppe, die Fontana di Trevi, die Piazza del Popolo, die Piazza Navona und die Engelsburg sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die es zu bestaunen gilt. Nachmittags Besichtigung von Villa Borghese, einem der schönsten und größten Stadtparks in Rom. In der Galleria Borghese befindet sich eines der beliebtesten Museen Italiens, mit einer einzigarten Sammlung von Gemälden, Skulpturen und antiken Werken. Am Abend empfiehlt sich ein Spaziergang durch Trastevere: Das Künstler- und Szeneviertel lädt mit seinen kleinen und verwinkelten Gassen und gemütlichen Trattorien zum Verweilen ein.

3. Tag: Vatikan
Bei einer Reise nach Rom darf ein Besuch der Vatikanstadt natürlich nicht fehlen. Zum Areal der Vatikanstadt gehören unter anderem der Petersplatz mit dem Petersdom, die Vatikanischen Museen und die Sixtinische Kapelle. Die Vatikanischen Museen beherbergen eine der wichtigsten und größten Kunstsammlungen. Ein Highlight der ganz besonderen Art sind die Fresken Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle, die berühmteste Deckenbemalung der Welt.

4. Tag: Heimreise
Vormittags freier Aufenthalt in Rom. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang am Ufer des Tiber oder besichtigen Sie den Palazzo Massimo, der eine der weltweit wichtigsten Sammlungen römischer Antiquitäten beherbergt. Hier werden weltberühmte Statuen, erstaunliche Mosaike, bunte Fresken, eine bedeutende Münzsammlung und antiker Schmuck ausgestellt. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen Rom-Fiumicino. Rückflug nach Luxemburg.

Empfehlungen:

  • Das Forum Romanum
  • Das Kolosseum
  • Der Petersdom
  • Die Sixtinische Kapelle
  • Die Spanische Treppe
  • Der Petersplatz
  • Die Vatikanischen Museen
  • Das Pantheon
  • Die Fontana di Trevi
  • Die Engelsburg
  • Die Basilika San Pietro in Vincoli
  • Der Kapitolsplatz
  • Die Trajanssäule
  • Der Circus Maximus
  • Das Monumento a Vittorio Emanuele II
  • Die Villa Borghese
  • Die Piazza Navona
  • Die Piazza del Popolo

Ausflüge:

  • Ausflug in die Albaner Berge (Castel Gandolfo)
  • Ausflug nach Assisi (Kirche San Francesco)

Angebot anfragen