• Timmendorfer Strand/Ostsee
  • Timmendorfer Strand/Ostsee
  • Timmendorfer Strand/Ostsee

Timmendorfer Strand/Ostsee

Blau in allen Nuancen, tiefes Grün und dazwischen der weiße Strandgürtel mit tausenden von Strandkörben – Farben gibt es in Timmendorfer Strand im Überfluss. Der Ort glänzt mit seichtem, kristallklarem Ostseewasser und seinem 6,5 kilometerlangen feinsandigem Strand, der als einer der schönsten Deutschlands gilt. Der mondäne Ortszentrum ist landseitig malerisch eingebettet, in eine traumhafte Natur. Auf Meer und Sand folgen eine flache, aber breite Düne mit tiefgrünem Waldsaum und dazwischen ein paar Villen. Dahinter das sanfte Ostholsteinische Hügelland mit tiefen Wäldern und glitzernden Seen.

Unser Programm

1. Tag

Abfahrt morgens nach Timmendorfer Strand mit Frühstück und Mittagessen unterwegs. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag

Nach dem Frühstück steht eine „Bäder-Rundfahrt“ mit dem Schiff auf dem Programm. Sie fahren entlang der Seebäder, am Kammerwald vorbei; in Niendorf geht es durch den Hafen. Nach der Rückkehr gemeinsames Mittagessen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

3. Tag

Am Vormittag starten Sie zu einem ganztägigen Ausflug auf die sonnenverwöhnte Insel Fehmarn mit seinen gleichzeitig wilden und romantischen Stränden und Landschaften. Gemeinsames Mittagessen in einem Restaurant auf der Insel. Nachdem Ihnen Ihr Reiseleiter die vielen Sehenswürdigkeiten näher gebracht hat, geht es zurück nach Timmendorfer Strand. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt nach Schwerin, eine der schönsten Städte Norddeutschlands. In der langen Geschichte Schwerins entstanden beeindruckende Bauwerke wie der Dom, das Schweriner Schloss mit dem Schlossgarten und der „Alte Markt“ mit dem Rathaus. Dies und vieles mehr sehen Sie im Rahmen einer Stadtführung. Nach dem gemeinsamen Mittagessen bleibt noch genügend Zeit, Schwerin auf eigene Faust zu entdecken. Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag

Vormittags Fahrt nach Lübeck. Als Haupt der Hanse erlangte Lübeck im 14. Jahrhundert den Höhepunkt seiner Macht. Der geschlossene Stadtkern mit den hoch aufragenden Kirchtürmen sowie dem bekannten Holstentor zeugen noch heute von der einflussreichen Zeit. Die UNESCO würdigte die Sanierung der Altstadt und erklärte sie zum Weltkulturerbe. Heute ist die Stadt auch dank ihres Marzipans in aller Munde, das hier erfunden worden sein soll. Ein Reiseleiter wird Ihnen die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt während einer Führung erklären. Nach dem Mittagessen Rückfahrt und Zeit zur freien Verfügung bis zum gemeinsamen Abendessen im Hotel.

6. Tag

Der heutige Tag steht Ihnen in Timmendorfer Strand zur freien Verfügung. Flanieren Sie über die Strandpromenade oder nutzen Sie die Freizeiteinrichtungen Ihres Hotels.

7. Tag

Nach dem Frühstück begleitet Sie Ihr Reiseleiter zu einem ganztägigen Ausflug in die Holsteinische Schweiz, zwischen der Lübecker Bucht und Kiel gelegen. Die malerische Landschaft diente schon so mancher Fernsehproduktion als traumhafte Kulisse. Kein Wunder, denn Seen und bewaldete Hügel gehen hier eine fast märchenhafte Verbindung ein. Das Mittagessen nehmen Sie in der Kreisstadt Plön ein, die am Ufer des gleichnamigen Sees liegt. Weiterfahrt über Eutin, dessen Schloss mit dem englischen Park besichtigt werden kann. Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.

8. Tag

Am Vormittag geht es in das Hafenstädtchen und moderne Ostseebad Travemünde. Nach einer kleinen Stadtführung gemeinsames Mittagessen in Travemünde. Rückfahrt und Zeit zur freien Verfügung bis zum gemeinsamen Abendessen.

9. Tag

Rückreise über Hamburg – Bremen - Osnabrück zurück nach Luxemburg mit gemeinsamen Mittagessen unterwegs.

Selbstverständlich ist dieses Programm noch nach Ihren Wünschen veränderbar. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.


Angebot anfragen