• Wien & Tullnerbach
  • Wien & Tullnerbach
  • Wien & Tullnerbach

Wien & Tullnerbach

Wer bei Wien nur an Sissi, Sachertorte und Stephansdom denkt, irrt gewaltig. Aber es sind doch die Relikte der guten alten Zeit und der Kaffeehauscharme die diese Stadt so bezaubernd machen. Außerdem, können sich nur wenige Großstädte so glücklich schätzen, ein Paradies wie den Wienerwald vor ihren Toren zu besitzen. Wie eine große Schleife zieht sich die „grüne Lunge“ der Stadt von Klosterneuburg bis Baden. Sanftes Hügelland und schroffer Fels, wasserdurchtoste Schluchten und friedliche Weinberge, tiefe Wälder, verträumte Wiesen und geheimnisvolle Aulandschaften bieten eine Vielfalt an atemberaubenden Naturerlebnissen

Unser Programm

1. Tag

Abfahrt morgens nach Passau mit Frühstück und Mittagessen unterwegs. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag

Weiterfahrt über Linz nach Tullnerbach, vor den Toren Wiens, am Rande des Wienerwaldes gelegen und ideal für Spaziergänge geeignet, mit Frühstück unterwegs. Zimmerbezug und Freizeit bis zum gemeinsamen Abendessen im Hotel.

3. Tag

Nach dem Frühstück steht ein Ausflug nach Wien auf dem Programm. Dort wartet bereits der Reiseleiter, um Ihnen die alte Kaiserstadt und heutige Hauptstadt Österreichs mit ihren hunderten Museen und Ausstellungen bei einer umfangreichen Stadtrundfahrt näher zu bringen. Freizeit mit Möglichkeit zum Mittagessen, bei dem Sie die Vielfalt der Wiener Gastronomie mit u.a. böhmischen, ungarischen und balkanischen Einflüssen erleben können. Das seit 1996 zum Weltkulturerbe gehörende Schloss Schönbrunn, auch das „österreichische Versailles“ genannt, werden Sie bei einer geführten Besichtigung bewundern können. Am Nachmittag Rückfahrt nach Tullnerbach. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag

Lassen Sie sich heute überraschen: Pferdekutschenfahrt, Weinverkostung mit fachkundiger Erklärung, Kaffee- und Kuchenjause und Bauernabend mit gemeinsamer Fütterung der Pferde im hauseigenen Pferdestall. Freuen Sie sich auf einen schönen Tag mit vielen Überraschungen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

5. Tag

Nach dem Frühstück verlassen Sie Tullnerbach Richtung Wien, fahren durch das Burgenland bis nach Bratislava. Mit einem ortskundigen Reiseleiter besichtigen Sie die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt, die auf eine abwechslungsreiche Geschichte zurückblickt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung, am Nachmittag Rückfahrt nach Tullnerbach.

6. Tag

Am Vormittag Fahrt nach Wien und Besuch der „Spanischen Hofreitschule“ mit ihren andalusischen Lipizzaner-Pferden. Erleben Sie das morgendliche Training mit Musik. Der Rest des Tages steht für eigene Unternehmungen in Wien zur freien Verfügung. Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

7. Tag

Heute fahren Sie in den südlichen Wienerwald. Sie besuchen u.a. Stift Heiligenkreuz, Mayerling und Baden bei Wien. Rückfahrt zum Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung bis zum gemeinsamen Abendessen im Hotel.

8. Tag

Rückreise mit gemeinsamen Mittagessen unterwegs.

Selbstverständlich ist dieses Programm noch nach Ihren Wünschen veränderbar. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und beraten Sie gerne.


Angebot anfragen