Mobilität

Dank seiner langjährigen Erfahrung wird Voyages Emile Weber heute wegen seiner Qualität und Kompetenz in Sachen Personentransport geschätzt. Die Flotte umfasst mehr als 450 Fahrzeuge: Taxis, Minibusse, Linienbusse, Luxus-Reisebusse. Dadurch ist das Unternehmen in der Lage, eine Vielzahl von Mobilitätslösungen anzubieten.

Öffentlicher Transport

Schwerpunkt des Unternehmens ist der Personennahverkehr mit Bussen, die zahlreiche Linien in Luxemburg und in der Großregion bedienen. Die grenzüberschreitenden Linien gewinnen dabei zunehmend an Bedeutung und sind ein wichtiger Wachstumstreiber für das Unternehmen. Weitere Geschäftsfelder sind der Schülertransport und der behindertengerechte Transport, dem das Unternehmen seit jeher eine große Bedeutung beimisst.

Busanmietung

Eine Spezialabteilung des Unternehmens widmet sich den Bedürfnissen der Kunden, um diesen maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Die gesamte Busflotte von Voyages Emile Weber kann für private oder geschäftliche Anlässe gemietet werden.

Maßgeschneiderte Lösungen

Voyages Emile Weber bietet zahlreiche auf die Wünsche der jeweiligen Kunden zugeschnittene Transportmöglichkeiten an. Das breit gefächerte Dienstleistungsangebot reicht vom Transport von Gästen zu privaten Feiern oder geschäftlichen Veranstaltungen bis hin zum einfachen Flughafentransfer. Unser Team vor Ort bietet den Kunden individuelle Beratung und Orientierung und erstellt maßgeschneiderte Angebote.

Taxis und Limousinen

Um den individuellen Mobilitätsbedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden, bietet das Unternehmen zusätzlich den Taxiservice WEBTAXI an. Mit diesem reisen Sie komfortabel und zu attraktiven Preisen.

Die Flotte

Komfort, Sicherheit und hohe ökologische Standards zeichnen die Flotte von Voyages Emile Weber aus. Eine besondere Stärke ist die enorme Fahrzeugvielfalt.  
Von Taxis und Minibusse über Doppeldeckerbusse; von Bussen der Klassen „Standard“ über „Prestige“ bis hin zu den Kategorien „Comfort Class“ und „First Class“: Unser Fuhrpark wird den verschiedensten Bedürfnissen gerecht. Im Bereich Qualität und Komfort sind die Luxus-Reisebusse eine echte Referenz.
Außerdem stehen behindertengerechte Busse in zwei Größen und Komfortklassen zur Verfügung. Während die „Comfort Class“ mit einem Aufzug für Rollstühle ausgestattet ist, verfügt die „Standard Class“ über eine Zufahrtsrampe.

Entdecken Sie unsere Flotte

Komfort, Sicherheit und Innovation

Das Credo von Voyages Emile Weber lautet: Kombination von Komfort, Sicherheit und Innovation in einer Flotte, die zu den modernsten und komfortabelsten in Europa zählt. Seit dem Kauf des ersten Busses im Jahr 1946 – als Ersatz für die traditionellen Kutschen von damals – bildet der Personentransport den Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit des Unternehmens. Und auch künftig werden wir auf einer umweltbewussten Firmenphilosophie aufbauen sowie in neue Technologien investieren.

Komfort

Alle unsere Fahrzeuge sind erstklassig ausgestattet. Die Flotte von Voyages Emile Weber zeichnet sich durch Komfort und modernste Ausstattung aus. Die Busse sind im Durchschnitt drei Jahre alt; sie garantieren maximale Leistung und befinden sich stets in einem einwandfreien Zustand. Die Busse werden täglich von einem Reinigungsteam gesäubert und in einer Waschanlage gereinigt, die im Einklang mit der Umweltphilosophie des Unternehmens über ein Regenwasserauffangbecken mit einer Kapazität von 300.000 Litern gespeist werden.

Sicherheit

Die tägliche Wartung der Fahrzeuge wird in den unternehmenseigenen Werkstätten von Voyages Emile Weber durchgeführt. Alle Arbeiten werden von Fachkräften erledigt, was die Sicherheit der Busflotte von Voyages Emile Weber garantiert.

Innovation

Aufgrund seiner Vorreiterrolle und einer Kilometerleistung der Flotte von mehr als 30 Millionen km pro Jahr legt Voyages Emile Weber großen Wert darauf, stets auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Bereits 1954 hatte Voyages Emile Weber den ersten Busanhänger, 1970 die ersten Gelenkbusse, 1979 den ersten behindertengerechten Bus und 1986 den ersten Doppeldeckerbus in Luxemburg. Das Unternehmen hat Innovation und Umweltbewusstsein stets groß geschrieben. Diese Philosophie spiegelt sich auch im Kauf von Bussen der neuen Generation wider, sowie im Einsatz des hybridbetriebenen „plug-in“ Busses (UREVO) und den Webtaxi (100% Elektro), die Voyages Emile Weber kürzlich erworben hat.

Professionalität

Voyages Emile Weber ist in der Lage, die Einhaltung sämtlicher Auflagen und Vorschriften im Zusammenhang mit dem Personentransport zu garantieren. Das qualifizierte Fahrpersonal des Unternehmens nimmt regelmäßig an Weiterbildungen teil. Neben der Teilnahme an vorgeschriebenen Schulungen wird zusätzlicher Theorie- und Praxisunterricht angeboten. Zudem wurde ein spezieller Service eingerichtet, der Fahrern und Kunden rund um die Uhr an allen Wochentagen zur Verfügung steht. So können eventuelle Probleme während der Fahrt schnell und unkompliziert geregelt werden.